Samstag, 18. November 2017
Notruf: 112   FF Schwandorf

28. März 2017: Übung Einfache Rettung aus Tiefen

Einsätze im Bereich „Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen“ stellen besondere Anforderungen an die Einsatzkräfte,

welche über die Anforderungen des allgemeinen Einsatzdienstes deutlich hinausgehen. Hier ist eine spezielle Aus- und Fortbildung der Einsatzkräfte erforderlich.

Die eingesetzten Einsatzkräfte benötigen die Ausbildung „Absturzsicherung“ und „Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen“. Gemeinsam mit dem THW und der FF Neukirchen übten die Kameraden im alten Klärwerk Personen mit Hilfe einfacher seilunterstützender Technik zu retten.

  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-1
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-10
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-18
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-2
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-23
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-26
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-27
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-3
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-39
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-44
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-5
  • FF-Uebung_Retten_29_03_2017-9

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Georg Tropper

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einfache_Rettung_Hoehen_Tiefen.pdf)Einfache_Rettung_Hoehen_Tiefen.pdf[Landesfeuerwehrschule Baden Württemberg]1720 kB

Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder