Donnerstag, 25. Mai 2017
Notruf: 112   FF Schwandorf

Funkrufname: Florian Schwandorf 21/1
Fahrzeughersteller: Mercedes Benz
Aufbauhersteller: Ziegler
Typ: Mercedes Benz 1120
KFZ Kennzeichen: SAD 2523
Leistung: 141 KW
Baujahr: 1989
Besatzung: 1/5
Tankinhalt: 2500 Liter Wasser, 60 Liter class A-Schaum, 60 Liter F15-Schaum
Pumpenhersteller: Ziegler
Pumpenleistung: 1600 Liter/min bei 8 Bar

Ausrüstung:

- Normbeladung (TLF 16/25)
- Sprungretter
- IFEX - Drucklöschgerät
- Trennjäger (Stihl)
- Flüssigkeitsbehälter (10000ltr.)
- FOAM - MASTER (Schaumzumischung)
- Drucklüfter (wasserbetrieben)
- Kanaldichtkisten
- Wärmebildkamera ("EVOLUTION 5000" von Auer)
- Atemschutzüberwachung ("alpha personal network" von Auer)
- Heckwarneinrichtung (Blitzlichter)
- Rauchverschluß
- Zieh-Fix (Türöffnungswerkzeug)

Funk:

Fahrzeugfunk: FUG 8b 4m mit FMS
Handsprechfunk: 4x FUG 10b 2m von Motorola

Atemschutz:

2 Atemschutzgeräte (Auer) in der Mannschaftskabine entgegen der Fahrtrichtung zum Ausrüsten während der Anfahrt zur Einsatzstelle sowie 2 weitere Atemschutzgeräte (Auer) und 4 Ersatzflaschen 300bar (Auer) im Geräteraum 1

  • TLF16_19_08_2012-1
  • TLF16_19_08_2012-15
  • TLF16_19_08_2012-3
  • TLF16_19_08_2012-4
  • TLF16_19_08_2012-5
  • TLF16_19_08_2012-6

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Georg Tropper


Mitglied werden

Euer Helm liegt bereit

Die Freiwillige Feuerwehr Schwandorf steht rund um die Uhr für Sie bereit. Vielleicht benötigen auch Sie einmal unsere Hilfe! Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit, werden auch Sie förderndes oder aktives Mitglied Ihrer Feuerwehr. Euer Helm liegt bereit!

> Antrag <

Hände ans Steuer

Hände ans Steuer

Rauchmelder

Rauchmelder